Mit der Senioren-Service-Stelle nach Frankfurt

Fahrt zum Seniorentag

Neunkirchen. Die Senioren-Service-Stelle der Gemeindeverwaltung Neunkirchen organisiert eine Tagesfahrt zu der Veranstaltung „Gemeinsam in die Zukunft“ in Frankfurt.

Der Bus startet am Morgen des Eröffnungstages (2. Juli) gegen 8.30 Uhr vom Rathausvorplatz und fährt direkt zur Messe. Auf 8.000 m² Ausstellungfläche gibt es ein breit gefächertes Informationsangebot. Die Kosten für Eintrittskarte und Busfahrt belaufen sich auf 20 Euro. Karten sind bis einschließlich 28. Mai bei Seniorenberaterin Bettina Großhaus-Lutz in der Senioren-Service-Stelle erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Da der Bus erst gegen 20 Uhr in Neunkirchen zurückerwartet wird, sollten die Teilnehmer gut zu Fuß sein. Für weitere Infos steht Bettina Großhaus-Lutz unter %  02735/767-207 zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare