Halben Vorstand bestätigt

Im Dorfgemeinschaftshaus trafen sich über 50 Mitglieder des Heimatvereins Zeppenfeld zur Jahreshauptversammlung.

Bei der Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Zeppenfeld war schon im Vorfeld ein harmonischer Ablauf zu erwarten. Konnten doch zum einen alle Aktivitäten des Vereins im Jahr 2009 problemlos abgewickelt und auch die finanzielle Situation auf stabilem Niveau gehalten werden. Turnusmäßig stand der halbe Vorstand zur Wahl: Einstimmig wiedergewählt wurden Bruno Farnschläder (2. Vorsitzender), Carsten Weller (Schriftführer), Gerd Lichtenthäler (Pressewart), Werner Schneider (Archivwart), Joachim Bläcker (Beisitzer), Erwin v. d. Heyden (Bankwart).

Für den nach zwölf Jahren Vorstandsarbeit auf eigenen Wunsch ausscheidenden Bankwart Horst Eckhardt konnte Uwe Greis als Nachfolger ins Boot genommen werden.

Aktuelle Informationen zum Vereinsleben sind auch auf der Internetseite des Heimatvereins Zeppenfeld zu finden (www.heimatverein-zeppenfeld.de ), die alleine im vergangenen Jahr 69.291 Besucher verzeichnen konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare