Hinauf zur "Steigalm"

Zum Halbtages-Ausflug hatte jetzt der Heimatverein Zeppenfeld eingeladen. Wieder einmal folgten etwa 50 ältere Mitbürger der Einladung des Heimatvereins. Im bequemen Reisebus ging die Exkursion pünktlich um 14 Uhr los.

Reiseziel war die auf dem hohen Westerwald gelegene "Steigalm". Nach 45-minütiger Fahrdauer waren die unternehmungslustigen Zeppenfelder Senioren vor Ort und wurden schon erwartet. Wie üblich stand der kulinarische Aspekt als erster Programmpunkt auf der Tagesordnung. Nach der Stärkung unternahmen viele der Mitreisenden noch einen Rundgang durch den Tierpark, der direkt an die "Steigalm" angrenzt. Am späten Nachmittag gab es dann noch einen Abstecher in die Stadt Bad Marienberg. Etwa gegen 18 Uhr wurde die Rückreise angetreten. Während der Fahrt Richtung Heimat schon der Hinweis auf den nächsten Ausflug, der am 4. Oktober nach Braunfels führen wird. An- und Abmeldungen für diese Fahrt bitte bei Dietlinde Reichenau: Tel.: 02735/5442.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare