Öko- und Bauernmarkt in Neunkirchen wieder ein Erfolg

Hunderte Besucher

Ein Zauberer sorgte für beste Unterhaltung bei den Kindern.

Bei herrlichem Kaiserwetter kamen gestern wieder einmal hunderte von Besuchern zum traditionellen Bauernmarkt in der Ortsmitte von Neunkirchen.

Scheinbar haben die Neunkirchener Organisatoren einen besonders guten Draht zu Wettergott, den soweit man zurückblicken kann, war an diesen Wochenenden immer gutes Wetter, das die vielen Besucher zum Flanieren auf dem Markt einlud.

Aber auch die Marktbetreiber gaben sich wieder große Mühe und boten den Besuchern an ihren Ständen alles, was das herz begehrt. Auch die Feinbschmecker kamen auf ihre Kosten.

Es wurde gegrillt, gebacken, verkostet und geschlemmt. Natürlich durfte bei dem zünftigen Bauernmarkt auch Live-Musik und ein Zauberer, der die Kinder mit vielen Zaubertricks in seinen Bann zog, nicht fehlen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare