Am 11. Juli in Neunkirchen: Rentensprechtag der Deutschen Rentenversicherung Westfalen

Neunkirchen. Die Deutsche Rentenversicherung Westfalen hält am kommenden Dienstag, 11. Juli, in der Zeit von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16 Uhr im Hause der AOK Neunkirchen, Bahnhofstraße 3, wieder einen Rentensprechtag ab.

Versicherte können Auskünfte über ihre gespeicherten Versicherungszeiten einholen oder sich in Rentenangelegenheiten beraten lassen. Des Weiteren werden neutrale Hilfestellungen zu Fragen der privaten Altersvorsorge und den staatlichen Fördermöglichkeiten gegeben. Der Personalausweis sowie die vorhandenen Rentenversicherungsunterlagen sind zum Sprechtag mitzubringen. Versicherte, die die Rentenberatung in Anspruch nehmen wollen, werden gebeten, unter Tel. 02735/785817 einen Gesprächstermin zu vereinbaren. Die Versicherungsnummer ist bei der Terminabsprache bereits anzugeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare