Mitglieder der Feuerwehr organisieren wieder Weihnachtszauber in Struthüten 

Der Förderverein der Feuerwehr Struthütten lädt für Samstag, 14. Dezember, ab 11 Uhr zu einem kleinen, aber feinen Weihnachtszauber im Kunstertal ein.

Die Kameraden von der Feuerwehr halten wieder Deftiges wie Erbsensuppe, Bratwurst und Pommes für die Besucher bereit. Außerdem werden Reibekuchen verkauft. Wer lieber Süßes mag, bekommt auch Kuchen oder Waffeln, passend dazu gibt es Kaffee. Auch der obligatorische Glühwein sowie andere warme und kalte Getränke dürfen beim Weihnachtsmarkt natürlich nicht fehlen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare