Heimatmuseum am Leyhof feiert 40. Geburtstag: Drei Tage buntes Programm

Neunkirchen. Anlässlich des 40. Geburtstages des Heimatmusems am Leyhof findet ein Festwochenende mit verschiedenen Veranstaltungen rund ums Museum statt. Die Feierlichkeiten starten am Freitag, 9. Juni, mit einem Preisskat für Hobbyspieler ab 19 Uhr.

Es wird mit vereinfachten Regeln gespielt, das Turnier ist deshalb auch für „Nichtprofis“ spielbar. Am Samstagabend, 10. Juni, kommen die Liebhaber „alter Motive aus Neunkirchen“ auf ihre Kosten: Ebenfalls ab 19 Uhr werden alte Orts- und Schulklassenbilder gezeigt. Außerdem gibt es Bilder über die Entwicklung und Renovierung des Heimatmuseums zu sehen. Da wird es sicher so manches Wiedersehenserlebnis mit alten Bekannten geben. Musikalisch wird der Abend von den Nachtschwärmern aus Wahlbach gestaltet . Am Sonntag, 11. Juni, wird dann ab 11 Uhr ausgiebig gefeiert – mit Kaffee und Kuchen aus der hauseigenen Backstube, Kinderprogramm, Museumsrallye, Live-Musik, Infos und Führungen im und ums Museum und vielem mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare