Ortsverein Struthütten übernimmt organisatorischer Leitung

Neunkirchener SPD lädt wieder zur Winterwanderung ein

Neunkirchen. Alle Jahre wieder läuten die Neunkirchener Sozialdemokraten das neue Jahr mit einer Winterwanderung ein, so auch 2016. Der SPD Gemeindeverband Neunkirchen unter organisatorischer Leitung des Ortsvereins Struthütten lädt zu einem Fußmarsch ein, der von Struthütten nach Wahlbach führt.

Treffpunkt für den Abmarsch am Samstag, 9. Januar 2016, um 10 Uhr ist die Sparkassenfiliale an der Hellerbrücke in Struthütten. Gegen 10.45 Uhr soll ein Zwischenstopp unterhalb des Friedhof Zeppenfeld eingelegt werden. Hier ist die Möglichkeit gegeben, sich von Neunkirchen oder Salchendorf aus der Wanderung anzuschließen. Für 12.30 Uhr ist das Eintreffen am „Hotel Bechtel“ in Wahlbach geplant, um sich dort bei einem gemeinsamen Essen zu stärken, aber auch Erinnerungen, Erfahrungen und Meinungen auszutauschen. Diejenigen, die nicht mehr gut zu Fuß sind, aber am gemeinsame Essen und dem Plausch mit den Sozialdemokraten teilnehmen möchten, können selbstverständlich direkt zum Wanderziel kommen. Wie immer sind alle SPD-Mitglieder sowie alle Mitbürger eingeladen, die sich den Sozialdemokraten und deren Arbeit verbunden fühlen und/oder Anregung, Wünsche und Probleme zur Kommunalpolitik vortragen oder diskutieren möchten. Wegen der Teilnehmerzahlangabe für das Ziellokal wird um Anmeldung bei Gerd Scholl unter Tel. 02735/781478 oder unter Tel. 02735/657774-20), oder per E-Mail an gerd.scholl@scholl-usv.de gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare