"Der beste Chor im Westen"-Vorentscheid

 „Encantada“ steht im Halbfinale am 6. Dezember - TV-Zuschauer und Jury entscheiden über Finaleinzug 

+
Der Auftritt des Frauenensembles wurde in der Essener Zeche Zollverein aufgezeichnet. Beim Halbfinale am kommenden Freitag, 6. Dezember, werden sie um 20.15 Uhr live im WDR-Fernsehen zu sehen sein.

Neunkirchen – Das Frauenensemble „Encantada“ aus Neunkirchen ist weiter im Rennen, um der „Der beste Chor im Westen“ zu werden. Ihr Auftritt in der Zeche Zollverein in Essen sicherte dem Chor einen Platz im Halbfinale des Wettbewerbs. 

Die 22 Mitglieder des Frauenensembles um Chorleiterin Kristin Knautz haben die Jury, bestehend aus dem Sänger Giovanni Zarrella, „Texas Lightning“-Frontfrau Jane Comerford, Rolf Schmitz-Malburg vom Rundfunkchor des WDR und Chartstürmerin Beatrice Egli verzaubert. Der Chor qualifizierte sich beim zweiten Vorentscheid des Wettbewerbs für das Halbfinale von "Der beste Chor im Westen".

Die Mitgleider von „Encantada“ freuten sich nach der Sendung über ihren Erfolg

Diese zehn Chöre sind im Halbfinale dabei:

Gemischte Stimmen BIGGEsang (Olpe) 

TEN SING United (NRW) 

Starlights (Ostbevern)

chor cantiamo (Aachen)

S(w)ing and Praise mixed (Bonn) 

Encore! (Düsseldorf) 

Sounds Like Wednesday (Ennepe-Ruhr-Kreis)

Jugendchor Theater Bonn (Bonn)

Frauenensemble Encantada (Neunkirchen) 

LahnVokal (Feudingen)

Abstimmung per Anruf oder SMS

Galt in den Vorentscheiden allein das Jury-Urteil, müssen die Chöre im Halbfinale nun die Herzen der TV-Zuschauer erobern: Vier Chöre werden vom WDR-Publikum per Anruf oder SMS ins Finale am 13. Dezember geschickt.

Den letzten Chor wählt die prominente Jury aus, so dass schließlich fünf Gesangsformationen in die Finalrunde des WDR-Chorcastings einziehen werden, heißt es in einer Presseinfo.  „Ich wünsche mir für das Halbfinale, dass die Chöre mutig ihre gesanglichen Stärken herausarbeiten und auch in der Performance überraschen und begeistern“, sagt Jurymitglied Beatrice Egli.

Das Halbfinale wird am Freitag, 6. Dezember, um 20.15 Uhr live im WDR-Fernsehen ausgestrahlt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare