SPD-Kandidaten nominiert

Einen neuen und zwei bewährte Kandidaten für die Salchendorfer Kommunalwahlbezirke hat der SPD Ortsverein Salchendorf auf seiner jüngsten Mitgliederversammlung nominiert.

Ratsmitglied Kurt Müller steht altersbedingt in der neuen Ratsperiode nicht mehr zur Verfügung. In seinem bisherigen Wahlbezirk Salchendorf-West wird der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Jan Weigel kandidieren.

Im Wahlkreis Salchendorf—Nord tritt der bisherige Gemeindevertreter Hans-Jürgen Möller an. Sein Direktvertreter soll der neue Ortsvereinsvorsitzende Stephan Hub werden. Karl-Heinz Petri, zurzeit Vorsitzender des Bauausschusses, ist wieder für den Wahlkreis Salchendorf-Ost vorgeschlagen. Sein Direktvertreter soll Jörg-Michael Moritz werden. Die endgültige Wahl aller SPD-Kandidaten erfolgt in einer Delegiertenkonferenz der Ortsvereine Neunkirchen, Salchendorf, Altenseelbach und Struthütten, die am Donnerstag, 5. Februar, im Otto-Reifenrath-Haus in Neunkirchen stattfindet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare