Einsteiger-Kurse für Smartphone und Tablet

Tippen, tasten, wischen

Am 14. und 16. Oktober sowie am 28. und 30.Oktober bietet Uwe Stohl (Phonehome) gemeinsam mit Bettina Großhaus-Lutz von der Senioren-Service-Stelle Neunkirchen zwei Einsteiger-Kurse zum Kennenlernen von Smartphone und Tablet an.

Die digitale Welt steckt voller Erlebnisse und Entdeckungen. Je mehr man darüber weiß, desto größer ist der Nutzen. Smartphones und Tablets öffnen diese Türen in die mobile digitale Welt, und die soll den Kursteilnehmern in diesem Seminar nähergebracht werden. Wer sich ein neues Gerät zulegen möchte oder mit der Bedienung eines vorhandenen Gerätes Schwierigkeiten hat, ist in diesem Kurs genau richtig. An zwei Nachmittagen sollen der Umgang und die Bedienung der Geräte geübt und offene Fragen zur optimalen Nutzung beantworten werden.

Am ersten Tag steht die Theorie im Vordergrund, bei den Fragen wie: Was ist ein Smartphone, Tablet? Welche verschiedenen Modelle (Systeme) gibt es? Welchen Tarif benötige ich? geklärt. Am zweiten Tag folgt die Praxis. Hier wird vermittelt wie man Persönliche Einstellung vornimmt, Telefoniert und Kontakte abspeichert, Kurznachrichten erstellt und versendet (via SMS oder Whats App), die Kamera bedient (Fotos schießen und versenden), App‘s sucht und herunterlädt und einige weitere Tipps und Tricks. Die Kurse finden jeweils dienstags und donnerstags von 14 bis 16 Uhr im Rathaus Neunkirchen, Raum 103, statt. Die Kursgebühr beträgt zehn Euro und wird beim Kauf eines Smartphones oder Tablets bei Phonehome zurückerstattet. Anmeldungen sind bei Uwe Stohl, Phonehome, unter % 02735/659 99 50 oder in der Senioren-Service-Stelle unter % 02735/767-207 möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf Personen pro Kurs beschränkt. Natürlich kann auch ein eigenes Gerät (wenn vorhanden) zum Kurs mitgebracht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare