Traditionelle Wanderung beschließt sportlich erfolgreiches Jahr

Neunkirchener Handballer feierten ihre "dritte Weihnacht"

Ausgelassen war die Stimmung bei den Neunkirchener Handballern bei ihrer traditionellen Wanderung am 27. Dezember.

Neunkirchen-Salchendorf. Genau wie in den Jahren zuvor feierten die Handballer des TV Neunkirchen auch im vergangenen Jahr traditionell am 27. Dezember ihre „dritte Weihnacht“.

Bei angenehmen Temperaturen trafen sich bereits mittags in Wahlbach rund 40 aktive und ehemalige Handballer, sowie Freunde der Abteilung. Bei Sonnenschein marschierte die Gruppe entlang der Heller und durch die fast schon sommerlich wirkenden heimischen Wälder. Über Wiederstein und Wilden ging es bis ins Tennisheim des TC Ludwickseck nach Salchendorf. Hier durften sich sowohl die Wanderer, aber auch einige Nachzügler, mit warmem Essen und kühlen Getränken belohnen. Gemeinsam feiernd beendeten sie hier nicht nur den Tag, sondern auch eine erfolgreiche Hinrunde und das Handballjahr 2015!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare