Außerdem kamen Schmuck und Münzen abhanden 

Schwerer Tresor aus Keller in Neunkirchen gestohlen 

+

Neunkirchen - Bereits am Montag (18. November), kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Neunkirchen, bei dem unter anderem ein Tresor abhanden kam.

In der Zeit zwischen 8.15 und  17.45 Uhr hebelten wahrscheinlich mehrere Einbrecher die Balkontür auf und verschafften sich so Zutritt in das Haus im Steimelsweg. 

Die Täter stahlen hochwertigen Schmuck und Goldmünzen. Außerdem wurde ein schwerer Tresor aus dem Keller gestohlen.

Ersten Ermittlungen zufolge wurde in der Zeit zwischen 8.55 und 15.40 Uhr ein weißer Transporter in der Nachbarschaft gesehen.

Das Kriminalkommissariat 5 in Siegen ermittelt aktuell und fragt jetzt: Wer hat in der Nähe des Tatortes auffällige Personen oder ein verdächtiges Fahrzeug gesehen, die in Verbindung mit dem Sachverhalt stehen könnten? Wer kann Hinweise auf einen weißen Transporter (ähnlich Sprinter) geben, mit dem der Tresor abtransportiert werden konnte?

Hinweise erbittet die Kriminalpolizei in Siegen unter Tel. 0271/7099-0

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare