Zeppenfeld: Feuerwehr löschte Containerbrand

+

Zeppenfeld. In der Nacht zu Donnerstag, gegen 00.40 Uhr, brannte in Zeppenfeld ein in der Straße "Am Porzhain" stehender Container, in dem Bauschutt aus Holz und Styropor gelagert war.

Das entstandene Feuer konnte durch die angerückte Feuerwehr erfolgreich gelöscht werden. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Container von Unbekannten in Brand gesetzt wurde und bittet daher um sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen unter Tel. 0271/7099-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare