Föschber Gastronomie beschäftigte die Jecken

24 Wagen und 750 Teilnehmer: Zug in Niederfischbach wieder ein Erfolg

Niederfischbach. Tausende Zuschauer standen am Veilchendienstag an der Konrad-Adenauer Straße in Föschbe und warteten auf den Festzug. Insgesamt 24 Festwagen und über 750 Teilnehmer hatten sich mächtig ins Zeug gelegt, um den Festzug zu einem Erfolg werden zu lassen.

Zwei Themen beschäftigten die Teilnehmer besonders: Zum einen die Gastronomie, hier ist Föschbe zum „Einsiedlerltum“ verurteilt, und weiterhin braucht Niederfischbach besonders in den Sommermonaten ganz dringend eine Eisdiele. Ein weiteres Thema war waren Tiere, und die traten immer wieder mal im Festzug auf. Viele Weintraubenmädels in Grün, Rot und Violett verteilten Wein und die Kinder freuten sich über die Kamelle, die von den Wagen geworfen wurden.

Hier geht's zur Bilderstrecke:

Zug in Niederfischbach

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare