Archiv – Wilnsdorf

Gymnasium Wilnsdorf: Direktorin Sybille Hensel-Knappstein verabschiedet

Gymnasium Wilnsdorf: Direktorin Sybille Hensel-Knappstein verabschiedet

Wilnsdorf. Seit 1992 war sie am Wilnsdorfer Gymnasium tätig. Die letzten acht Jahre davon als Schulleiterin. Nun wurde sie mit einer Feierstunde, die umrahmt wurde von einem Beitrag der Tanz AG, musikalischen Stücken der Gesangsklasse der …
Gymnasium Wilnsdorf: Direktorin Sybille Hensel-Knappstein verabschiedet
Windenergiekonzept Kalteiche steht im Bauausschuss zur Diskussion

Windenergiekonzept Kalteiche steht im Bauausschuss zur Diskussion

Wilnsdorf. Der Wilnsdorfer Bau- und Umweltausschuss beschäftigt sich in der kommenden Woche mit dem Ausbau der Windenergienutzung auf der Kalteiche. Dem voraus ging ein grundsätzlicher Beschluss des Gemeinderats, den Flächennutzungsplan der Kommune …
Windenergiekonzept Kalteiche steht im Bauausschuss zur Diskussion
Verkehrsclub Deutschland kritisiert Fahrplanänderung

Verkehrsclub Deutschland kritisiert Fahrplanänderung

Rudersdorf. Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2014 wurden die Leistungen der Regionalbahn RB 95 auch am modernisierten Bahnhof in Rudersdorf reduziert. Seinem Unmut darüber machte jetzt Walter Schindler vom Verkehrsclub Deutschland (VCD) …
Verkehrsclub Deutschland kritisiert Fahrplanänderung

Familienzentrum „St. Johannes Evangelist“ in Gernsdorf feiert Richtfest

Gernsdorf. Auch wenn sich die Kinder des Familienzentrums „St. Johannes Evangelist“ in Gernsdorf über den Wintereinbruch mit Schnee und Frost in der vergangenen Woche freuten, so kam ihnen der bislang milde Winter eher entgegen.
Familienzentrum „St. Johannes Evangelist“ in Gernsdorf feiert Richtfest

Vier Millionen Euro für Erhaltungsmaßnahmen fließen in den Kreis Siegen-Wittgenstein

Siegerland. Verkehrsminister Michael Groschek hat das Erhaltungsprogramm für die Landesstraßen in Nordrhein-Westfalen für das Jahr 2016 vorgestellt. 115,5 Millionen Euro werden landesweit für Erhaltungsmaßnahmen bereitgestellt.
Vier Millionen Euro für Erhaltungsmaßnahmen fließen in den Kreis Siegen-Wittgenstein

Weihnachtsbaum-Sammelaktion der KAB St.-Josef Rudersdorf war wieder ein Erfolg

Gute, alte Tradition hat die Weihnachtsbaum-Sammelaktion der KAB St.-Josef Rudersdorf. Vergangenen Samstag war es wieder soweit.
Weihnachtsbaum-Sammelaktion der KAB St.-Josef Rudersdorf war wieder ein Erfolg

Drei Tanten für Charlie: Die Laien mit fünfter Auflage der Dielfer Theatertage

Wilnsdorf-Niederdielfen. Auch 2016 spielen „Die Laien“ wieder am letzten Wochenende im Januar an vier Tagen hintereinander Theater. Die „Dielfer Theatertage“ finden nun schon zum 5. Mal statt und es ist erneut ein Angriff auf die Lachmuskeln. …
Drei Tanten für Charlie: Die Laien mit fünfter Auflage der Dielfer Theatertage

Mit Farbe ins neue Jahr: Jugendkunstschule startet mit neuen Kursen und Workshops

Wilnsdorf. Mit einem bunten, abwechslungsreichen Programm startet die Jugendkunstschule der Gemeinde Wilnsdorf ins Frühjahr 2016. Wer seiner Kreativität freien Lauf lassen möchte, kann einen der mehrwöchigen Kurse besuchen.
Mit Farbe ins neue Jahr: Jugendkunstschule startet mit neuen Kursen und Workshops

Bett statt Bass: Flüchtlinge werden in Räumen der Wilnsdorfer Musikschule untergebracht

Wilnsdorf. Im dritten Stock des Wilnsdorfer Verwaltungsgebäudes „Rathaus II“ wird zurzeit eine ehemalige Wohnung wieder als solche nutzbar gemacht.
Bett statt Bass: Flüchtlinge werden in Räumen der Wilnsdorfer Musikschule untergebracht

Kinder- und Babybasar in Gernsdorf

Gernsdorf. Ein Basar für Kinder- und Babysachen findet am Sonntag, 14. Februar, von 11 bis 13 Uhr im Bürgerhaus in Gernsdorf statt. Auskunft dazu erteilt Meike Sting unter Tel. 02737/93880.
Kinder- und Babybasar in Gernsdorf

Unfall auf der L 723: Pkw frontal mit Bus kollidiert

Wilden. Zu einem Verkehrsunfall kam es am heutigen Mittwoch kurz nach 13 Uhr auf der Landstraße 723 zwischen Wilden und Gilsbach, bei dem ein Pkw-Fahrer frontal in einen entgegenkommenden Bus krachte.
Unfall auf der L 723: Pkw frontal mit Bus kollidiert

Benefizveranstaltung und Konzert für Waisenkinder in Südafrika

Wilnsdorf. Ein Info- und Konzertabend zu Gunsten des Vereins Ekukhanyeni, der südafrikanischen Kindern hilft, die durch Aids zu Waisen geworden sind, findet am Sonntag, 24. Januar, ab 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Martinus in Wilnsdorf statt.
Benefizveranstaltung und Konzert für Waisenkinder in Südafrika