Einbruch in Rudersdorfer Tierfuttergeschäft: 6000 Euro Schaden

Rudersdorf. Unbekannte brachen am Mittwochabend bzw. in der Nacht zu Donnerstag in ein Tierfuttergeschäft in Rudersdorf in der Lindestraße ein und durchwühlten dort sämtliche Büroräume, Schränke und Tische. Bei ihrer Tat richteten die Einbrecher einen Sachschaden von rund 6.000 Euro an.

Sachdienliche Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare