Oberdielfen: Blitz schlug in Pferdeanhänger ein

Am Mittwochabend schlug ein Blitz in einen mit Heu gefüllten Pferdeanhänger ein.

Oberdielfen. Bei dem Unwetter in Oberdielfen am Mittwochabend schlug ein Blitz in einen Pferdeanhänger ein. 

Der Anhänger stand am Ortsausgang von Oberdielfen vor einer Scheune und war mit Heu gefüllt. Durch den Blitzeinschlag gerieten sowohl der Anhänger als auch eine angrenzende Böschung sofort in Brand. Ein vorbeifahrender Autofahrer bemerkte den Brand und alarmierte die Feuerwehr. Diese rückte mit der Löschgruppe Oberdielfen an und konnte den Brand mit Wasser und Schaum löschen. Am Pferdeanhänger entstand Totalschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.