Nur 30 Personen vor Ort

1400 Polizisten sichern Rechten-Demo in Köln ab

+

Köln - Etwa 1400 Polizisten haben am Samstag eine Demonstration von Rechtsextremisten in Köln abgesichert.

Zunächst erschienen dazu aber nur etwa 30 Personen. Zwei Gegenkundgebungen zählten zusammen mehr als 500 Teilnehmer. "Wir sind mit starken Kräften vor Ort", sagte eine Polizeisprecherin. 

Auch Wasserwerfer stünden bereit. Bereits am vergangenen Samstag hatte die Polizei mit rund 1000 Einsatzkräften einen Demonstrationszug von knapp 100 Rechtsextremen durch die Innenstadt begleitet.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.