Auto mit mehreren Schüssen attackiert

+

Köln - In Köln sind vier Menschen in einem Auto mit mehreren Schüssen attackiert worden.

Wie die Polizei mitteilte, wurde in der Nacht zu Mittwoch aus einer Gruppe heraus auf den Wagen gefeuert. Der 29 Jahre alte Fahrer und die drei anderen Insassen seien unverletzt aus dem Auto geflohen.

Einer der Angreifer habe sich dann aber in das Fahrzeug gesetzt und einen der Flüchtenden angefahren. Der 31-Jährige erlitt den Angaben zufolge leichte Verletzungen am Bein. Man habe mehrere Personalien festgestellt, sagte eine Sprecherin. Die Hintergründe seien aber noch völlig unklar. Die Polizei setzte eine Mordkommission ein. - dpa/lnw

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare