In Herne

Einbrecher schlägt 85-Jährige nieder und sperrt sie ein

+

Herne - Eine 85-Jährige ist am Samstag von einem Einbrecher in Herne überfallen und einsperrt worden.

Die Rentnerin war auf dem Weg in ihre Wohnung und ließ sich von einem vermeintlichen Handwerker die Haustür aufhalten, wie die Polizei Bochum am Sonntag mitteilte. 

Nachdem die 85-Jährige auch ihre Wohnungstür geöffnet hatte, schlug der Mann sie nieder. Danach sperrte er die Frau in das Badezimmer und raubte die Wohnung aus. 

Der Täter ist weiterhin flüchtig. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.