In der Nacht von Freitag auf Samstag in Fahrtrichtung Siegen

Enormer Schaden: Im Porsche Carrera bei strömendem Regen über A45 gerast

+
Mehrfach in die Schutzplanke und dann bis zur Frontscheibe drunter durch: Dieser Porsche aus Siegen wurde massiv beschädigt.

Ein Autofahrer aus Siegen raste in der Nacht von Freitag auf Samstag bei strömendem Regen mit seinem Porsche Carrera über die A 45 - und baute dabei in Fahrtrichtung Siegen einen Unfall, bei dem ein geschätzter Sachschaden von 100.000 Euro entstand.

Wilnsdorf - Rund einen Kilometer vor der Anschlussstelle Wilnsdorf geriet das Fahrzeug vermutlich bei Aquaplaning auf der Sauerlandlinie ins Schleudern. 

Der Sportflitzer drehte sich mehrfach, krachte rechts in die Schutzplanken, schleuderte einige Meter weiter und donnerte bis zur Frontscheibe unter der Schutzplanke hindurch.

Der Fahrer konnte sich nach dem Crash selbstständig aus seinem Wrack befreien, er wurde verletzt. 

Da Öl und Benzin ausgelaufen waren, wurde die Feuerwehr Würgendorf alarmiert. Im Einsatz befanden sich auch ein Rettungswagen sowie der Notarzt. 

Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf rund 100.000 Euro. - jade

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare