Familiendrama: Rettungskräfte finden Frau (61) und Lebensgefährten (64) tot in Wohnung

+

In einer Wohnung im münsterländischen Ahaus haben Rettungskräfte am Sonntagmorgen zwei Tote gefunden. Nach Angaben der Polizei und Staatsanwaltschaft Münster handelt es sich um eine 61-jährige Frau und ihren 64-jährigen Lebensgefährten.

Ahaus - Die Ermittler gehen davon aus, dass sich in der Ahauser Wohnung am Wochenende ein Familiendrama abgespielt hat. "Nach ersten Erkenntnissen hat der 64-jährige Mann zunächst seine Lebensgefährtin mit Messerstichen getötet und sich im Anschluss selbst das Leben genommen", erläuterte Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt.

Das Paar habe gemeinsam in der Wohnung gelebt. 

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare