In der Kreisverwaltung in Gütersloh

Im Gebäude verschanzt: Mann verletzt Menschen mit Messer

+

Gütersloh - Mit einem Messer hat ein Mann in der Kreisverwaltung in Gütersloh zwei Menschen verletzt und sich anschließend in dem Gebäude verschanzt. Nach Angaben einer Polizeisprecherin wurde dabei eines der Opfer schwer verletzt.

Der Mann sei nun in einem Raum isoliert, sagte die Sprecherin. Weitere Menschen seien nicht in Gefahr. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort, um den Mann festzunehmen. Die Hintergründe und das Motiv waren zunächst unklar.

Der Mann sei aber bei den Behörden namentlich bekannt, teilte die Polizei mit. Zu psychischen Problemen des Angreifers wollte sich die Sprecherin nicht äußern. Zuerst hatte Radio Gütersloh über den Fall berichtet. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.