Scheune brennt in Fröndenberg, Polizei geht von Brandstiftung aus

+
Die Scheune brannte komplett aus.

Fröndenberg - In Fröndenberg ist am Donnerstagmorgen eine Scheune komplett ausgebrannt. Die Polizei geht davon aus, dass das Gebäude vorsätzlich angezündet wurde. Nach den Tätern wird noch gesucht.

Gegen 4.45 Uhr am Donnerstagmorgen wurde die Polizei über einen Brand einer Scheune im Bereich der Straße Am Kraftwerk in Fröndenberg informiert. Die freistehende Scheune brannte mitsamt eines Anbaus komplett aus.

Nach Angaben der Polizei wurde in der Scheune wahrscheinlich Holz gelagert. Außerdem standen dort ein Wohnmobil, ein Pkw-Anhänger und Gartengeräte. Die Polizei sperrte den Brandort bis etwa 8.15 Uhr für den Verkehr.

Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass die beiden Holztore der Scheune offenbar aufgebrochen worden waren. Die Polizei geht bei ihren Ermittlungen deshalb von Brandstiftung aus. Der Tatzeitraum dürfte zwischen 2 Uhr und 4.30 Uhr liegen. Hinweise nimmt die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303/9210 oder 9213120 entgegen.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare