Ab Montag verstärkt Kontrollen auf der A2

+

Münster/Herne/Herten/Gelsenkirchen - Ab Montag kontrollieren die Beamten der Polizei Münster auf der Autobahn 42 verstärkt Autofahrer.

Bis zum 17. Juli stehen von Gelsenkirchen-Hessler bis Castrop-Rauxel Geschwindigkeits- und Abstandüberwachungen, Alkohol- und Drogenkontrollen, sowie die Ablenkung durch Smartphones im Fokus. 

Aber auch Lkw-Fahrer haben die Polizisten im Blick und überprüfen die Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten und die Sicherung der Ladung.

Die Schwerpunktaktion steht unter dem Motto "Ferienreiseverkehr - Sicher in den Urlaub". In dem 21 Kilometer langen Zuständigkeitsbereich auf der Autobahn 42 wurden im letzten Jahr 53 Personen bei Unfällen verletzt, davon 21 schwer.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.