NRW erzeugt mehr Gesundes

Trend zu gesunder Ernährung: Obst- und Gemüseprodukte legen zu

+

Düsseldorf  - In Nordrhein-Westfalen sind 2017 deutlich mehr Obst- und Gemüseprodukte erzeugt worden.

Der Warenwert etwa von Fruchtsäften, Kartoffelerzeugnissen oder Gemüsekonserven legte im Vorjahresvergleich um fünf Prozent auf 2,1 Milliarden Euro zu, teilte das Statistische Landesamt am Dienstag mit.

Hintergrund sei offensichtlich der Trend zu einer gesünderen und fleischreduzierten Ernährung, sagte ein Sprecherin. Besonders hoch war der Zuwachs bei Obst- und Gemüsesäften - sie legten um fast ein Zehntel (plus 8,8 Prozent) auf gut 680 Millionen Euro zu. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.