Unfall mit Fahrrad- und Autobeteiligung auf Crashtest-Strecke in Münster

1 von 25
Unfall mit Auto und Fahrrad auf der Crashtest-Strecke in Münster.
2 von 25
Die Vorbereitungen für den Crash-Test zwischen Fahrrad und Auto laufen.
3 von 25
Der Fahrradfahrer (eine Puppe) steht bereit.
4 von 25
Die Vorbereitungen für den Crash-Test zwischen Fahrrad und Auto laufen.
5 von 25
Das Auto fährt unaufhaltsam auf das Fahrrad zu...
6 von 25
... und erfasst das Fahrrad samt Puppe.
7 von 25
Die Fahrrad-Puppe wird auf die Motorhaube geschleudert...
8 von 25
... und dann zu Boden.
9 von 25
Siegfried Brockmann, Leiter der Unfallforschung der Versicherer, eilt zu der verunfallten Puppe, um nachzusehen, was mit ihr passiert ist.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.