Vermisster Mann in Essen tot aufgefunden 

+

[Update] Essen - Ein vermisster junger Mann ist in Essen tot in seiner Wohnung gefunden worden.

Die Ermittler gehen von einem Verbrechen aus, eine Mordkommission hat die Arbeit aufgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen könnte der 23-Jährige bereits am vergangenen Wochenende durch "massive Gewalteinwirkung gegen den Kopf" ums Leben gekommen sein, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. 

Beamte und Rettungskräfte hätten sich am Dienstagabend Zutritt zur Wohnung im Stadtteil Holsterhausen verschafft. Der junge Mann aus Syrien lebte seit Januar 2015 in Deutschland und besaß eine Aufenthaltserlaubnis. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.