Das Wochenende wird in NRW windig und regnerisch

+

Düsseldorf- Schluss mit dem Frühlingswetter in Nordrhein-Westfalen: Das Wochenende wird regnerisch. Der Deutsche Wetterdienst rechnet vor allem am Samstagvormittag mit länger anhaltendem und teils kräftigem Regen.

Und auch am Sonntag bleibt es nass. Dazu kommen am Wochenende starke bis stürmische Böen. Im Bergland sind sogar Sturmböen möglich. Die Höchsttemperaturen liegen an beiden Tagen zwischen 10 und 13 Grad. 

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.