16. und 17. Januar: Zwei Tage voller Anregungen  - Buntes Rahmenprogramm

Mit allen Sinnen eintauchen: Hochzeits- und Festmesse in der Siegerlandhalle

+

Siegen. Ob Hochzeit, Abi-Ball, Taufe, Jubiläum oder Geburtstag – wer Inspirationen und Informationen rund um einen der wichtigsten Tage in seinem Leben sucht, ist am 16. und 17. Januar auf der 24. Hochzeits- und Festmesse im Großen Saal der Siegerlandhalle richtig.

Mit allen Sinnen können Besucher hier eintauchen in eine Fülle an interessanten Anregungen und Angeboten, die in der Region ihresgleichen sucht. Denn wo sonst kann zugleich und vor Ort das Papier hochwertiger Einladungskarten ertastet, der Duft frisch gebundener und kreativ arrangierter Brautsträuße eingeatmet, über den raschelnden Stoff traumhafter Brautkleider gestrichen oder von erlesener Backwerkskunst genascht werden? Rund 75 Aussteller versprechen auch diesmal, den Messebesuch zu einem Erlebnis werden zu lassen. Auf mehr als 4000 Quadratmetern überzeugen sie mit einer großen Themen-Vielfalt: Trauringe und Schmuck, Dekorationsideen für festliche Tische, Einladungen oder Autos, Reisen und Pyrotechnik, Trends für Frisuren oder Floristik, Kreatives für Fotos, Torten oder Kerzen, Tipps zu Kosmetik und Make-up. Gastronomiebetriebe und Live-Musiker stellen ihr Leistungsportfolio ebenso vor wie das Siegener Standesamt und die Landeskirche. Wer auf der grünen Wiese oder dem Schiff heiraten möchte – auch für freie Trauungen ist hier der richtige Ansprechpartner zu finden. Neben Informationen rund um Anlässe wie Taufe, Kommunion, Konfirmation, Jubiläum, Firmenevent, Geburtstag und weitere Feierlichkeiten finden Braut und Bräutigam hier Ideen und Angebote für ihre ganz persönliche Planung. Und haben dabei die Qual der Wahl: zwischen Traditionellem und Unkonventionellem, zwischen traumhaft und unvorstellbar, zwischen stilvoller Perfektion oder salopper Party. Hochzeitskleider in geschmackvoller, riesiger Auswahl sowie Herren- und Festmode warten auf die Besucher. Allein dieser Bereich umfasst 800 Quadratmeter mit rund 2000 Kleidern. So umfangreich das Angebot ist, so großzügig ist auch das Platzangebot in der Siegerlandhalle: Attraktive Ausstellungsflächen mit viel Platz für Verkauf und Information finden Besucher im Großen Saal, im lichtdurchfluteten Foyer und auf der offenen Galerie. Und wer zwischendurch mal etwas zum Entspannen oder zur Stärkung braucht - der findet im Messecafé alles, was er braucht. Nicht versäumen sollten alle Interessierten die großen Modenschauen, die zu den Messe-Highlights zählen: Hier werden die neuesten Trends in Sachen Braut- und Festmode in professioneller und mitreißender Choreographie durch die Fashion-Agentur Helga Flusche vorgeführt. Die Modenschauen finden täglich um 12 und um 15 Uhr statt. Moderiert werden diese Live-Acts sowie das umfangreiche Rahmenprogramm mit Mitmach-Aktionen, musikalischen Vorträgen und Gewinnspiel von dem 1Live-Moderator Benni Bauerdick. Das Ticket kostet 10 Euro, Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen haben freien Eintritt.

Kommentare