Arbeiten fast fertig: Eiserntalstraße wieder von beiden Seiten befahrbar

+
Die Baustelle gehört bald der Vergangenheit an: Seit heute fließt der Verkehr wieder auf beiden Seiten.

Eiserfeld - Frohe Kunde für alle Eiserfelder und "Durchreisende": Die Eiserntalstraße (Teilstück zwischen Kreisel und "In der Enke") ist offiziell wieder befahrbar. 

Die Einbahnstraße im Baustellenbereich ist seit heute Morgen aufgehoben, die Ampelanlage ist aus. Somit herrscht wieder freie Fahrt, auch aus Richtung Eisern in die Ortsmitte. Das hat die Stadt Siegen heute auf Nachfrage des Siegerlandkurier bestätigt. Die Arbeiten an der Brücke über den Eisernbach laufen seit Herbst des vergangenen Jahres. Bereits Ende November war die Straße asphaltiert worden. Zwar laufen noch einige Arbeiten am Brückenbauwerk, diese sollen aber auch in er kommenden Woche abgeschlossen werden, heißt es aus dem Rathaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare