Archiv – Siegen

Bär zurück am Kölner Tor

Siegen. Der Berliner Bär kehrt ans Kölner Tor zurück: Die Stadt Siegen veröffentlichte am Freitag das Abstimmungsergebnis. Demnach votierten 95,3 Prozent (4199 Stimmen) dafür, dass die Skulptur ans Kölner Tor zurückkehrt.
Bär zurück am Kölner Tor
Auch Hauch von Weltstadt

Auch Hauch von Weltstadt

Die endgültigen Zahlen liegen noch nicht vor, aber schon jetzt steht fest: Das Apollo-Theater kann auf die zweitbesten Besucherzahlen seit seiner Existenz zurückblicken.
Auch Hauch von Weltstadt
Ein Hauch von Weltstadt

Ein Hauch von Weltstadt

Die endgültigen Zahlen liegen noch nicht vor, aber schon jetzt steht fest: Das Apollo-Theater kann auf die zweitbesten Besucherzahlen seit seiner Existenz zurückblicken.
Ein Hauch von Weltstadt

Meilenstein der Lehre

Die Universität Siegen bietet in Kooperation mit dem Kreisklinikum Siegen eine besondere Lehrveranstaltung an.
Meilenstein der Lehre

Babybasar „open air“

Eiserfeld. Nach der guten Resonanz der vergangenen Jahre lädt der Elternrat des Katholischen Kindergartens Eiserfeld zum „Open air“ Kinder- und Babybasar ein.
Babybasar „open air“

Kita wird 40: Tag der offenen Tür

Niederschelden. Die Kindertagesstätte „Siegerländer Kindergruppe“ in Niederschelden, Striegelborn 15, feiert am Sonntag, 14. Juni, mit einem Tag der offenen Tür ihr 40-jähriges Bestehen.
Kita wird 40: Tag der offenen Tür

Plätze frei beim Ferienprogramm

Siegen. Der Kinderschutzbund Siegen bietet auch in diesem Jahr verschiedene Kurse in den Sommerferien an.
Plätze frei beim Ferienprogramm

Informationen zur Bandscheibe

Siegen. Stellt der Arzt einen Bandscheibenvorfall fest, denken viele Patienten zunächst an eine Operation – doch die ist in den wenigsten Fällen nötig.
Informationen zur Bandscheibe

KWK-Forum in Siegen

Siegen. Der globale Klimawandel ist die zentrale Herausforderung unserer Zeit. Eine wichtige Säule für die CO2-Reduzierung ist die Kraft-Wärme-Kopplung, kurz „KWK“.
KWK-Forum in Siegen

Rund um Fürst Johann Moritz

Siegen.
Rund um Fürst Johann Moritz

Festival gegen Rassismus

Zum zehnten Mal wird an der Universität Siegen ein Festival gegen Rassismus organisiert.Von Montag, 8., bis Freitag, 12. Juni, werden diverse Veranstaltungen in der ganzen Stadt aber natürlich auch an der Uni stattfinden.
Festival gegen Rassismus

Fludersbach: Pläne liegen aus

Siegen. Der Kreis Siegen-Wittgenstein legt die Planungsunterlagen für die Erdaushub- und Inertstoffdeponie in der Fludersbach im Kreishaus aus.
Fludersbach: Pläne liegen aus

Ausstellung „Schichtarbeit“

Siegen. Die VHS Siegen zeigt vom 1. bis 30. Juni im KrönchenCenter eine Ausstellung mit Werken der Teilnehmenden aus den Acrylmalkursen von Barbara Varnholt.
Ausstellung „Schichtarbeit“

Schöler löst Steiner ab

Siegen. Die Sportfreunde Siegen haben einen neuen 1. Vorsitzenden. Roland Schöler ist der neue starke Mann beim Regionalliga-Absteiger.
Schöler löst Steiner ab

Lümmel unterwegs

Recht früh endete am Pfingstsonntag die Nachtruhe in den Häusern im alten „Hollekusse“. Gilt es doch dem Pfingstlümmel die Haustür zu öffnen, der bereits kurz vor acht Uhr mit seinem Umzug durch den Ort beginnt.
Lümmel unterwegs

Musik-Reise durch den Zoo

Weidenau. Ein besonderes Konzert, das vor allen Dingen junge Zuhörer ansprechen soll, findet am heutigen Sonntag, 31. Mai, ab 16 Uhr in St. Joseph, Weidenauer Straße 23, statt: der „Karneval der Tiere“.
Musik-Reise durch den Zoo

Flohmarkt unter der HTS

Geisweid. Das Ziel von einigen hundert Flohmarkt- und Nostalgie-Freunden wird am nächsten Samstag, 6. Juni, wieder das Gelände unter der HTS in Geisweid sein. Denn dann findet von 6 bis 13 Uhr wieder der Geisweider Flohmarkt statt.
Flohmarkt unter der HTS

Vier Turnfest-Linien

Siegen. Zum Landesturnfest können Veranstaltungsbesucher zu günstigen Preisen mit Bus und Bahn die Wettkampfstätten und Veranstaltungen erreichen.
Vier Turnfest-Linien

Beispielhaftes Demografiekonzept

Die Stadt Siegen gilt im landesweiten Vergleich als vorbildliche Beispielkommune im Umgang mit dem demografischen Wandel.
Beispielhaftes Demografiekonzept

Anmeldeschluss naht

Gemeinsames Spielen, Basteln und sportliche Aktivitäten: 15 Siegener Grundschulen sind auch in diesem Jahr wieder zur Betreuung in den Sommerferien für Kinder im Grundschulalter geöffnet.
Anmeldeschluss naht