Archiv – Siegen

Unfall im Bereich der Koblenzer Straße: Insgesamt drei Verletzte

Unfall im Bereich der Koblenzer Straße: Insgesamt drei Verletzte

Siegen. Am Dienstagnachmittag kam es in Siegen im Bereich der Koblenzer Straße/Leimbachstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.
Unfall im Bereich der Koblenzer Straße: Insgesamt drei Verletzte

Handtaschenraub in der Unterführung:  Polizei fahndet nach flüchtigem Täter-Duo

Siegen. Eine 38-jährige Siegenerin wurde am Montagmorgen Opfer zweier noch unbekannter Handtaschenräuber.
Handtaschenraub in der Unterführung:  Polizei fahndet nach flüchtigem Täter-Duo
"Ich hab doch nichts gemacht": Ladendieb sprang auf der Flucht in die Sieg

"Ich hab doch nichts gemacht": Ladendieb sprang auf der Flucht in die Sieg

Siegen. Ein noch unbekannter Ladendieb entwendete am Montag bei einem in Siegen in der "Papierfabrik" ansässigen Großhandelsgeschäft drei Stangen Zigaretten im Wert von rund 180 Euro.
"Ich hab doch nichts gemacht": Ladendieb sprang auf der Flucht in die Sieg

Unfallflucht: Unbekannter nahm Bus die Vorfahrt - Kind leicht verletzt

Eiserfeld. Ein älterer Fahrer eines silbernen Mercedes mit Warendorfer Kennzeichen nahm am Montag um 15.45 Uhr auf der Eiserfelder Straße einem dort fahrenden Omnibus die Vorfahrt.
Unfallflucht: Unbekannter nahm Bus die Vorfahrt - Kind leicht verletzt

Vorfahrt missachtet und Unfall verursacht: Polizei sucht flüchtigen BMW-Fahrer

Siegen. Am Montagabend (30. Januar) um 17.50 Uhr missachtete ein noch unbekannter Fahrer eines schwarzen BMW in Siegen am Kreisverkehr Leimbachstraße/Obere Leimbach die Vorfahrt einer 20-jährigen VW Polo-Fahrerin.
Vorfahrt missachtet und Unfall verursacht: Polizei sucht flüchtigen BMW-Fahrer

Kreisklinikum Siegen eröffnet zertifiziertes Gelenkzentrum

Siegen. Das Kreisklinikum Siegen beherbergt ab sofort ein vom TÜV Saar zertifiziertes Gelenkzentrum. Menschen, die ein künstliches Knie- oder Hüftgelenk benötigen, können hier umfangreiche Hilfe finden.
Kreisklinikum Siegen eröffnet zertifiziertes Gelenkzentrum

Versuchtes Sexualdelikt in Siegen: Polizei fahndet nach flüchtigem Tatverdächtigen

Siegen. Das Siegener Kriminalkommissariat ermittelt aktuell gegen einen noch unbekannten Tatverdächtigen wegen eines versuchten Sexualdeliktes.
Versuchtes Sexualdelikt in Siegen: Polizei fahndet nach flüchtigem Tatverdächtigen

Einbruch in Birlenbacher Postfiliale

Birlenbach. Zwischen Samstagmittag und Sonntagmorgen drangen Unbekannte in die in einem Container an der Birlenbacher Straße / Am Kirschenbäumchen befindliche Postfiliale in Siegen-Birlenbach ein.
Einbruch in Birlenbacher Postfiliale

Siegen: Neun Gartenlauben aufgebrochen 

Siegen. Unbekannte brachen am vergangenen Wochenende im Bereich der Frankfurter Straße insgesamt neun dort befindliche Gartenlauben eines Gartenvereins auf.
Siegen: Neun Gartenlauben aufgebrochen 

7000 Euro Erlös aus Weihnachtsbaumverkauf in Weidenau gespendet 

Weidenau. Seit 22 Jahren verkauft Thomas Otterbach aus der Weidenauer Gärtnerstraße Weihnachtsbäume für einen guten Zweck. Angefangen hatte alles mit 70 Weihnachtsbäumen, die er auf einer abgewirtschafteten Plantage im Sauerland sah und sich dachte, …
7000 Euro Erlös aus Weihnachtsbaumverkauf in Weidenau gespendet 

Mission erfüllt: Stadtbaurat Michael Stojan im Geisweider Rathaus verabschiedet 

Siegen. Michael Stojan wurde in der vergangenen Woche als Siegens Stadtbaurat im großen Sitzungssaals des Geisweider Rathauses verabschiedet. Bürgermeister Steffen Mues lobte den Einsatz und die Leidenschaft, mit der Michael Stojan sich den …
Mission erfüllt: Stadtbaurat Michael Stojan im Geisweider Rathaus verabschiedet 

Wildschwein lief orientierungslos durch Siegener Innenstadt

Siegen. Mehrere Personen riefen heute um 16.12 Uhr über den Notruf die Leitstelle der Polizei an und teilten mit, dass ein Wildschwein orientierungslos durch die Siegener Innenstadt laufe.
Wildschwein lief orientierungslos durch Siegener Innenstadt

Magische Momente: „Schneekönigin“ am 9. Februar in der Siegerlandhalle

Siegen. Der erste Eiszirkus der Welt präsentiert in Siegen sein neuestes Spektakel für die ganze Familie. Mit einer eindrucksvoll inszenierten neuen Eisshow, einer Symbiose aus Eistanz und atemberaubender Zirkusartistik auf glitzernden Kufen, nimmt …
Magische Momente: „Schneekönigin“ am 9. Februar in der Siegerlandhalle

Kreditzusagen boomen: Sparkasse Siegen präsentierte Jahresbilanz 2016

Siegen. Die Sparkasse Siegen hat mit dem Jahr 2016 erneut ein erfolgreiches Geschäftsjahr hinter sich, die Bilanzsumme liegt mit 3,47 Mrd. Euro auf Vorjahresniveau – und das trotz des schwierigen Niedrigzinsumfeldes und der politischen Unruhen, die …
Kreditzusagen boomen: Sparkasse Siegen präsentierte Jahresbilanz 2016

Siegen ist bunt: Demonstranten setzten Zeichen gegen Rechtspopulismus

Siegen. „Nationalismus ist keine Alternative“ – unter diesem Motto sind gestern rund 500 Menschen zur Kundgebung des Bündnisses „Siegen ist Bunt“ auf den Platz beim Apollotheater gekommen, um ein deutliches Zeichen gegen Rechtspopulismus, Faschismus …
Siegen ist bunt: Demonstranten setzten Zeichen gegen Rechtspopulismus

U3-Anbau: Richtfest in der Kita Mühlchenstraße in Meiswinkel

Meiswinkel. Richtfest feierten jetzt die 22 Jungen und Mädchen im Kindergarten Mühlchenstraße in Meiswinkel: Der Anbau an das städtische Kita-Gebäude steht im Rohbau, auf dem Dachstuhl weht der bunte, selbstgeschmückte Richtbaum der Kinder.
U3-Anbau: Richtfest in der Kita Mühlchenstraße in Meiswinkel

Sonderausstellung im Aktiven Museum: Siegen zur Zeit des Ersten Weltkriegs

Siegen. Das Aktive Museum Südwestfalen zeigt vom heutigen Sonntag bis zum 26. März die Sonderausstellung „Front und ‚Heimatfront’. Regionale Aspekte des Ersten Weltkriegs“.
Sonderausstellung im Aktiven Museum: Siegen zur Zeit des Ersten Weltkriegs

Querulant attackiert Rettungssanitäter

Siegen. Das Siegener Kriminalkommissariat 4 ermittelt aktuell gegen einen 40-jährigen Mann aus Siegen wegen Widerstandes gegen Rettungssanitäter, vorsätzlicher Körperverletzung und Beleidigung.
Querulant attackiert Rettungssanitäter

Jugendliche demolierten Haltestellenhäuschen in der Rosterstraße

Siegen. Zwei noch unbekannte Jugendliche schlugen am Mittwochmorgen die Glasscheiben zweier Haltestellenhäuschen in der Siegener Rosterstraße mutwillig mit einem Nothammer ein und richteten dabei einen Sachschaden von rund 2000 Euro an.
Jugendliche demolierten Haltestellenhäuschen in der Rosterstraße

Blick in die Zukunft: Uni Siegen stellt Pläne für den „Campus Innenstadt“ vor

Siegen. „Die Uni Siegen ist angekommen, nicht nur in der Stadt, sondern auch beim Land. Sie wird angesehen in der Gesellschaft und Wirtschaft, national und international“, begrüßte Uni-Rektor Prof. Dr. Holger Burckhart alle Anwesenden, die zur …
Blick in die Zukunft: Uni Siegen stellt Pläne für den „Campus Innenstadt“ vor