Archiv – Siegen

Gerast, genötigt, geschnitten und gestoppt: Verkehrsrowdy im Pech

Siegen. Ein 35-jähriger Fahrer einer grauen Mercedes B-Klasse mit WZ-Kennzeichen war am Mittwochmorgen gegen 10.30 Uhr auf der  HTS aus Niederschelden kommend in Fahrtrichtung Siegen unterwegs. Dabei fuhr er permanent viel zu schnell links  und …
Gerast, genötigt, geschnitten und gestoppt: Verkehrsrowdy im Pech

Schmierfinken besprühen Schulgebäude in Geisweid

Geisweid. Unbekannte besprühten am Dienstagabend bzw. in der Nacht zu Mittwoch in Siegen-Geisweid das Schulgebäude in der Schießbergstraße großflächig mit Farbe.
Schmierfinken besprühen Schulgebäude in Geisweid
Etwa 30 Betriebe nutzten die Möglichkeit und ließen ihre Brote prüfen  

Etwa 30 Betriebe nutzten die Möglichkeit und ließen ihre Brote prüfen  

Siegen. Brotprüfer Karl-Ernst Schmalz vom Deutschen Brotinstitut hatte in der vergangenen Woche einiges zu tun. Die Bäckerinnung Westfalen-Süd gab den 40 Innungsbetrieben aus Siegen-Wittgenstein und Olpe die Möglichkeit, ihre Brote im Foyer des …
Etwa 30 Betriebe nutzten die Möglichkeit und ließen ihre Brote prüfen  

Jobcenter visiert für 2018 ambitionierte Ziele an

Kreisgebiet. „Ein sehr erfolgreiches Jahr liegt hinter uns“, sagte Stephanie Krömer, Geschäftsführerin des Jobcenters des Kreises Siegen Wittgenstein, bei der Präsentation des Jahresabschlusses 2017 und dem Vorausblick für 2018 am Dienstagmittag.
Jobcenter visiert für 2018 ambitionierte Ziele an

Mutter und Kind bei Unfall in Geisweid leicht verletzt

Siegen. Zu einem Zusammenstoß zweier Autos kam es am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr in Siegen-Geisweid im Kreuzungsbereich der Sohlbacher Straße / Wenschtstraße.
Mutter und Kind bei Unfall in Geisweid leicht verletzt

Mobiltelefone aus LKW entwendet

Siegen. Unbekannte entwendeten am Dienstagmittag um 12 Uhr während eines Entladevorgangs aus der unverschlossenen Fahrerkabine eines in der Löhrstraße stehenden Lkw mit Dillenburger Kennzeichen zwei Mobiltelefone im Wert von 400 Euro.
Mobiltelefone aus LKW entwendet

Siegener Wissenschafter tüfteln gemeinsam mit der Uni Kiel: Robotik für die Altenpflege

Siegen. Die Universität Siegen und die Fachhochschule Kiel entwickeln zusammen mit Pflegekräften roboter-basierte Szenarien und Modelle für die Zukunft der Pflege. Im Wissenschaftsjahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft reist die Forschungsgruppe …
Siegener Wissenschafter tüfteln gemeinsam mit der Uni Kiel: Robotik für die Altenpflege

Kunst gegen Bares am Sonntag im Siegener „frei:Raum“: Location ist gleichzeitig das Motto

Siegen. Zu erstem Mal für dieses Jahr heißt es am Sonntag, 4. März, Vorhang auf für die kultige Kleinkunst- Bühne „Kunst gegen Bares“. Das KGB-Siegen Team ist morgen im „frei:Raum“ (Löhrstraße 30) in der Oberstadt zu Gast.
Kunst gegen Bares am Sonntag im Siegener „frei:Raum“: Location ist gleichzeitig das Motto

Nach Bandendiebstahl: Polizei veröffentlicht Fotos von Diebes-Duo

Siegen, Wilnsdorf. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt aktuell gegen zwei noch unbekannte Mitglieder einer Diebesbande.
Nach Bandendiebstahl: Polizei veröffentlicht Fotos von Diebes-Duo

Anlage wird saniert:  Im Dr.-Dudziak-Park haben die Vorarbeiten begonnen

Geisweid. Im Dr.-Dudziak-Park im Geisweider Wenscht haben die Vorarbeiten der denkmalgerechten Sanierung der Parkanlage begonnen.
Anlage wird saniert:  Im Dr.-Dudziak-Park haben die Vorarbeiten begonnen

Helge kommt am 2. März mit "ene mene mopel" in die Siegerlandhalle

Siegen. Dass internationale Verhaltensforscher herausgefunden haben, dass Popel essen das Immunsystem stärkt und außerdem noch chic ist, wurde dem Extremcomposer und Special-Dancer sowie Music & Entertainment-Guru Helge Schneider erst nach dem …
Helge kommt am 2. März mit "ene mene mopel" in die Siegerlandhalle

Illegales Glücksspiel: Polizeieinsatz an der Hagener Straße 

Siegen. Am Freitagabend führte die Kreispolizeibehörde im Rahmen der Bekämpfung des illegalen Glücksspiels eine Durchsuchungsaktion in einem Ladenlokal an der Hagener Straße durch.
Illegales Glücksspiel: Polizeieinsatz an der Hagener Straße 

Ernst Hutter und die Egerländer Musikanten: Eine „Boygroup“ mit Tradition

Siegen. „Boygroup“, Familienunternehmen, das älteste privat betriebene professionelle Blasorchester in ganz Europa: Auch nach mehr als 60 Jahren im Musikgeschäft sind die Egerländer Musikanten gefragt wie eh und je. Wir haben mit dem Orchesterleiter …
Ernst Hutter und die Egerländer Musikanten: Eine „Boygroup“ mit Tradition

Neue Ampelregelungen ab Montag in der Innenstadt: Verkehr soll auf die HTS verlagert werden

Siegen. Zu hohe Schadstoff-Belastung in den Innenstädten: Ein großes Thema, das auch die Stadt Siegen beschäftigt. Weil unbedingt Maßnahmen ergriffen werden müssen, um die hohen Werte zu drosseln, wird es ab Montag einen veränderten Verkehrsfluss in …
Neue Ampelregelungen ab Montag in der Innenstadt: Verkehr soll auf die HTS verlagert werden

Verkehrsunfallstatistik für Siegen-Wittgenstein: Kreis gehört zu sichersten Regionen

Siegerland. Die Verkehrsunfallstatistik der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein für das Jahr 2017 liegt vor. Das Fazit: Der Kreis Siegen-Wittgenstein gehört nach wie vor zu den landesweit sichersten Regionen.
Verkehrsunfallstatistik für Siegen-Wittgenstein: Kreis gehört zu sichersten Regionen

Bau der „Mensa Obergraben“ steht in den Startlöchern

Siegen. Die Studierenden des Campus Unteres Schloss bekommen bald endlich was zu Essen: Am Obergraben entsteht in den kommenden Monaten eine neue, moderne Mensa. Universität, Studierendenwerk, die Stadt Siegen und die das ausführende Unternehmen …
Bau der „Mensa Obergraben“ steht in den Startlöchern

Eisern macht sauber

Eisern. Auch in diesem Jahr organisiert die Arbeitsgemeinschaft Eiserner Vereine in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Eisern wieder eine Reinigungsaktion anlässlich...
Eisern macht sauber

100 Schmöker-Schätze:  Erste Kinder- und Jugendbuchbiennale ist eröffnet

Siegen. „Wer sich für Bücher interessiert, ist ein Schatzsucher!“ Von denen hatte es am Montagmorgen ziemlich viele in die Siegener Nikolaikirche gezogen. Mit der Eröffnung der 1. Siegener Kinder- und Jugendbuchbiennale, zu der Stadt und Universität …
100 Schmöker-Schätze:  Erste Kinder- und Jugendbuchbiennale ist eröffnet

Am hellichten Tag: Busfahrer beleidigt, geschlagen und beklaut

Weidenau. Ein noch unbekanntes Duo attackierte am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr am Busbahnhof Weidenau einen 58-jährigen Fahrer eines Linienbusses (C 106).
Am hellichten Tag: Busfahrer beleidigt, geschlagen und beklaut

Goldenes Apple 6s-Handy geraubt - Polizei bittet um Hinweise

Siegen. Ein noch unbekanntes Trio raubte in der Nacht zu Samstag einem 29-jährigen Siegener dessen goldfarbenes Apple 6s Smartphone.
Goldenes Apple 6s-Handy geraubt - Polizei bittet um Hinweise