Archiv – Siegen

Erste Ergebnisse mit 65 Nutzern liegen vor: Chancen für E-Bike-Verleih stehen gut

Erste Ergebnisse mit 65 Nutzern liegen vor: Chancen für E-Bike-Verleih stehen gut

Siegen. Den offizielle Startschuss für den knapp zweimonatigen Testlauf eines E-Bike-Verleihsystems in Siegen gaben die Wirtschaftsförderung der Stadt Siegen und das Forschungsprojekt Remonet (Regionales emobility network) der Fakultät III der …
Erste Ergebnisse mit 65 Nutzern liegen vor: Chancen für E-Bike-Verleih stehen gut
Doppeljubiläum gefeiert: 70 Jahre Volkshochschule und 20 Jahre Förderverein

Doppeljubiläum gefeiert: 70 Jahre Volkshochschule und 20 Jahre Förderverein

Siegen. Mit viel Musik und einem bunten Programm feierten jetzt die Volkshochschule Siegen und der Förderverein der VHS ein Doppeljubiläum: 70 Jahre und 20 Jahre.
Doppeljubiläum gefeiert: 70 Jahre Volkshochschule und 20 Jahre Förderverein
Jahreshauptversammlung beim Luftsportverein Siegerland:  Für die neue Saison gerüstet

Jahreshauptversammlung beim Luftsportverein Siegerland:  Für die neue Saison gerüstet

Eiserfeld. Wahlen, Ehrungen, ein kleiner Blick zurück sowie nach vorne: Der Luftsportverein Siegerland hatte zur Jahreshauptversammlung geladen.
Jahreshauptversammlung beim Luftsportverein Siegerland:  Für die neue Saison gerüstet

Stadtrundgang für Demenzkranke: Konzept wird sehr gut angenommen

Siegen. Auf Anregung von Katrin Bückmann entstand im letzten Jahr ein neues Projekt, als das Siegener Stadtmarketing e.V. (GSS) eine ungewöhnliche Führung in ihr Programm aufnahm: „Stadtmomente“ ist der Titel einer Stadtführung für Menschen mit …
Stadtrundgang für Demenzkranke: Konzept wird sehr gut angenommen

„Wollen Zukunft nun gemeinsam gestalten“

Siegerland. Zuwachs für die KITS gem. GmbH Siegerland-Südsauerland: Bei der Gesellschafterversammlung im Kolpinghaus Olpe wurden jetzt insgesamt19 Kindertageseinrichtungen...
„Wollen Zukunft nun gemeinsam gestalten“

Auffahrunfall im Berufsverkehr: Ein Verletzter

Siegen. Am Dienstagnachmittag (27. März) kam es um 16.05 Uhr zu einem Unfall auf der Frankfurter Straße mit insgesamt vier beteiligten Autos.
Auffahrunfall im Berufsverkehr: Ein Verletzter

Gruppe bedroht 17-Jährigen mit Messer und raubt Geldbörse

Siegen. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt aktuell gegen eine mehrköpfige Personengruppe wegen schweren Raubes.
Gruppe bedroht 17-Jährigen mit Messer und raubt Geldbörse

Schüsse und "Burnouts": Autokolonne sorgte am Siegener Bahnhof für Aufregung

Siegen. Mehrere Teilnehmer einer Autokolonne befuhren am Samstagnachmittag mit zum Teil mit Fahnen behangenen Fahrzeugen in Kolonne den Bereich vor dem Siegener Bahnhof.
Schüsse und "Burnouts": Autokolonne sorgte am Siegener Bahnhof für Aufregung

DRK führt digitales Qualitätsmanagement ein: Tablet ersetzt Papier

Kreisgebiet. Die Verwaltung und Organisation des Rettungsdienstes wird von Jahr zu Jahr anspruchsvoller – vor allem durch neue Anforderungen und Vorgaben des Gesetzgebers.
DRK führt digitales Qualitätsmanagement ein: Tablet ersetzt Papier

Flächendeckender Breitbandausbau in Siegen-Wittgenstein: Bagger rollen im April

Siegerland. Endlich kann der flächendeckende Breitbandausbau im Kreis Siegen-Wittgenstein starten. Alle finalen Förderbescheide von Bund und Land sind da, alle bürokratischen Hürden sind gemeistert – und schon im April sollen die ersten Spatenstiche …
Flächendeckender Breitbandausbau in Siegen-Wittgenstein: Bagger rollen im April

Anmeldezahlen für weiterführende Schulen liegen vor: „Löhrtor“ hat großen Zulauf und muss abweisen

Siegen. Für die Hauptschule, Realschulen und Gymnasien der Stadt Siegen hat das Anmelde-verfahren zum Schuljahr 2018/19 stattgefunden: Mit Stand 15. März wurden nach Angaben der städtischen Schulverwaltung bislang 419 Schülerinnen und Schüler …
Anmeldezahlen für weiterführende Schulen liegen vor: „Löhrtor“ hat großen Zulauf und muss abweisen

NRW Kultur-Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen besuchte das Museum für Gegenwartskunst

Siegen. Vor dem Hintergrund des geplanten Erweiterungsbaus besuchte die Ministerin für Kultur und Wissenschaft Isabel Pfeiffer-Poensgen das Museum für Gegenwartskunst Siegen.
NRW Kultur-Ministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen besuchte das Museum für Gegenwartskunst

Führung mit Stadtförster

Weidenau. Zu einer Waldführung mit Fütterung am Wildgehege lädt Stadtförster Jan Marc Heitze für Montag, 26. März, in den Erlebniswald Historischer Tiergarten ein....
Führung mit Stadtförster

Jugendliche sprengten in Siegen Zigarettenautomaten: 10.000 Euro Schaden

Siegen. In der Nacht zu Dienstag sprengten zwei noch unbekannte Jugendliche um 4.20 Uhr einen in Siegen "Im Langenseifen" stehenden Zigarettenautomaten in die Luft.
Jugendliche sprengten in Siegen Zigarettenautomaten: 10.000 Euro Schaden

Abfuhrtermine verschieben sich

Siegen. Die Stadtreinigung Siegen weist darauf hin, dass sich die Termine der Müllabfuhr in den kommenden beiden Wochen aufgrund der Osterfeiertage verschieben. In...
Abfuhrtermine verschieben sich

Warnstreik für mehr Lohn: Gemeinsamer Demonstrationszug durch Siegen

Siegen. Rund 250 Bedienstete des öffentlichen Dienstes sind heute morgen vom Kreishaus in Richtung Siegerlandhalle marschiert und haben für mehr Lohn demonstriert. Aufgerufen zum Warnstreik hatte die Gewerkschaft ver.di. 
Warnstreik für mehr Lohn: Gemeinsamer Demonstrationszug durch Siegen

Drei Verletzte: 24-jähriger Raser verursachte schweren Unfall auf der Schränke

Eiserfeld. Weil er vermutlich seinem Arbeitskollegen zeigen wollte, wie schnell sein 300 PS-starker VW-Golf ist, überholte am Montagabend der 24-jährige Fahrer gegen 20.55 Uhr seinen Kollegen auf der L 531 zwischen Eiserfeld und Neunkirchen in …
Drei Verletzte: 24-jähriger Raser verursachte schweren Unfall auf der Schränke

Siegen und Freudenberg: Teure Werkzeuge gestohlen 

Siegen/Freudenberg. Unbekannte schlugen am vergangenen Wochenende die Schiebetür eines in Siegen in der Ypernstraße stehenden grauen Kleintransportes ein und entwendeten aus dem Laderaum mehrere Koffer mit elektrischen und mechanischen Werkzeugen im …
Siegen und Freudenberg: Teure Werkzeuge gestohlen 

Koch-Azubi-Wettbewerb der Studierendenwerke: Kaya Grube strahlende Siegerin

Siegen. Zu dem Koch-Wettbewerb der Studierendenwerke trafen sich zehn angehende Köche und Köchinnen aus Bielefeld, Dortmund, Siegen, Aachen, Bonn, Paderborn, dem AKAFÖ Bochum sowie dem Hochschulsozialwerk Wuppertal in der Küche der Mensa Forum in …
Koch-Azubi-Wettbewerb der Studierendenwerke: Kaya Grube strahlende Siegerin

Perfides Trickdieb-Duo plündert Siegener Senioren-Ehepaar aus

Siegen. Am vergangenen Donnerstag wurde ein in Siegen "Unter dem Klingelschacht" wohnhaftes Senioren-Ehepaar (beide über 80 Jahre alt) Opfer von zwei gemeinen, hinterhältigen Trickdiebinnen.
Perfides Trickdieb-Duo plündert Siegener Senioren-Ehepaar aus