Archiv – Siegen

Bewerbung bis September: Stadt Siegen lobt erstmals den Heimat-Preis aus

Bewerbung bis September: Stadt Siegen lobt erstmals den Heimat-Preis aus

Siegen – Die Universitätsstadt Siegen lobt zum ersten Mal den „Heimat-Preis“ aus. Prämiert werden sollen Projekte, Maßnahmen und Initiativen, in denen Menschen sich in besonderer Weise ehrenamtlich in und für Siegen engagieren.
Bewerbung bis September: Stadt Siegen lobt erstmals den Heimat-Preis aus
In Bürbach: Gartenhütte mit Sauna darin brannte lichterloh

In Bürbach: Gartenhütte mit Sauna darin brannte lichterloh

Bürbach. Vollkommen abgebrannt ist in den frühen Morgenstunden des Mittwoch (31. Juli) im Neubaugebiet Giersberg/Bürbach in der Leineweberstraße eine Gartenhütte mit Sauna darin. 
In Bürbach: Gartenhütte mit Sauna darin brannte lichterloh
Maschinenpistolen und Pumpguns: Polizei findet mehr als 30 Waffen und 250 Kilo Munition in Wohnhaus

Maschinenpistolen und Pumpguns: Polizei findet mehr als 30 Waffen und 250 Kilo Munition in Wohnhaus

Der Polizei ist am Dienstag in Bad Berleburg-Wunderthausen ein wahrer "Waffennarr" ins Netz gegangen: Im Wohnhaus eines 68-jährigen Mannes fanden Beamte zahlreiche Schuss- und Stichwaffen sowie kiloweise Munition.
Maschinenpistolen und Pumpguns: Polizei findet mehr als 30 Waffen und 250 Kilo Munition in Wohnhaus

NABU geht von Tür zu Tür: Informations- und Werbeaktion im Kreis Siegen-Wittgenstein 

Bürbach/Siegerland. Im Kreis Siegen-Wittgenstein startet eine mehrwöchige Aktion des Naturschutzbundes. Die Mitarbeiter besuchen die Bürgerinnen und Bürger zu Hause, um über die Arbeit des NABU zu informieren und neue Mitglieder zu werben.
NABU geht von Tür zu Tür: Informations- und Werbeaktion im Kreis Siegen-Wittgenstein 

Brustkrebs-Patientin näht für andere Patientinnen bunte Herzkissen 

Siegen. Jene bedenken, denen es genauso geht wie ihr, ihnen Trost spenden und zeigen, dass sie nicht alleine sind: Annette Schneider aus Gosenbach hat für die Brustkrebspatientinnen im Onkologischen Therapiezentrum am Diakonie Klinikum Jung-Stilling …
Brustkrebs-Patientin näht für andere Patientinnen bunte Herzkissen 

Neues Bronzewappen ziert den Vorplatz des Heimatmuseums in Daaden

Die Bauarbeiten am Vorplatz des Heimatmuseums in Daaden gehen in die Endphase. Als besonderes Highlight hat die Gemeinde eine eindrucksvolle Plastik mit dem in den 90er-Jahren kreierten Wappen der Stadt Daaden in der Bronzegießerei der Firma Pelikan …
Neues Bronzewappen ziert den Vorplatz des Heimatmuseums in Daaden

Siegen im Zeichen der Regenbogenflagge: Rund 400 Menschen feierten CSD

Siegen. Bunt war es am Samstag in der Siegener Innenstadt. Gut 400 Menschen haben sich  beim Christopher Street Day (CSD) mit einem Demonstrationszug für die Rechte von Schwulen und Lesben eingesetzt.
Siegen im Zeichen der Regenbogenflagge: Rund 400 Menschen feierten CSD

Handelskette streicht Stellen: Diese Filialen werden in der Region geschlossen

Siegen - 22 Filialen schließt Sport Voswinkel im Zuge der Sanierung in Eigenverwaltung. Am Wochenende wurden die betroffenen Mitarbeiter informiert. Welche Filialen es getroffen hat, gab das Unternehmen am Montagmorgen bekannt. 
Handelskette streicht Stellen: Diese Filialen werden in der Region geschlossen

CSD in Siegen

CSD in Siegen

Kreisstraße wird erneuert- Buslinie R27 Siegen - Bad Berleburg betroffen

Erndtebrück/Siegen. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen in Netphen informiert, dass eine Erneuerung des Oberbaus der Kreisstraße 42 durchgeführt wird. Der Sanierungsbereich beginnt etwa 200 Meter nach dem Ortsausgang …
Kreisstraße wird erneuert- Buslinie R27 Siegen - Bad Berleburg betroffen

Streit im Jobcenter: Polizei nimmt Mann mit

Siegen - Zum zweiten Mal innerhalb von 48 Stunden musste am Freitag die Polizei einen 19-jährigen Mann aus dem Jobcenter in Siegen mit zur Polizeiwache nach Weidenau nehmen.
Streit im Jobcenter: Polizei nimmt Mann mit

SVB spenden 2.000 Kubikmeter Wasser für Stadtbäume

Siegen – „Viel Trinken“ ist in den vergangenen Hitzetagen nicht nur ein guter Ratschlag für Menschen gewesen. Auch die Pflanzenwelt hat unter diesen Bedingungen „Durst“.
SVB spenden 2.000 Kubikmeter Wasser für Stadtbäume

Pflasterarbeiten im Geisweider Dr.-Dudziak-Park fast fertig

Geisweid – Schweißtreibend sind derzeit die Pflasterarbeiten im Dr.-Dudziak-Park im Geisweider Wenscht, die nach Angaben der städtischen Grünflächenabteilung Mitte April begonnen haben und gut im Zeitplan liegen. „Die Seite zur …
Pflasterarbeiten im Geisweider Dr.-Dudziak-Park fast fertig

Ein „Großeltern-Update“ soll Generationenkonflikte nach Familienzuwachs verhindern helfen 

Siegen. Wenn ein Kind geboren wird, ist die Freude in der ganzen Familie groß. Allerdings prallen in Sachen Erziehung nicht selten Generationen-Konflikte aufeinander. Ein „Großeltern-Update“ soll Abhilfe schaffen.
Ein „Großeltern-Update“ soll Generationenkonflikte nach Familienzuwachs verhindern helfen 

In Geisweid: Werkzeug aus einem Lieferwagen gestohlen 

Geisweid. In Geisweid wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (25. Juli) Werkzeuge aus einem Lieferwagen gestohlen.
In Geisweid: Werkzeug aus einem Lieferwagen gestohlen 

Betrüger bringen Ehepaar in Seelbach um hohen fünfstelligen Betrag 

Seelbach. In Seelbach kam es am Donnerstagmorgen (25. Juli) zu einem vollendeten Betrug. Das Siegener Kriminalkommissariat 2 ermittelt gegen die Betrüger, die ein Ehepaar um einen hohen fünfstelligen Geldbetrag brachten.
Betrüger bringen Ehepaar in Seelbach um hohen fünfstelligen Betrag 

Mit voller Wucht Polizist Knie ins Gesicht gerammt: 24-Jähriger festgenommen

In einer Geisweider Discothek ist es am Samstagmorgen gegen 2.45 Ur  zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen. Ausgangspunkt war vermutlich eine Beziehungsstreitigkeit. Für einen Polizeibeamten endete der Einsatz …
Mit voller Wucht Polizist Knie ins Gesicht gerammt: 24-Jähriger festgenommen

Motorradfahrer nach Auffahrunfall in Siegen leicht verletzt

Siegen. In Siegen ist es am Mittwochmorgen(24. Juli) zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer gekommen.
Motorradfahrer nach Auffahrunfall in Siegen leicht verletzt

Polizei warnt: Keine Handys oder andere elektrische Geräte im aufgeheizten Auto lassen

Siegen/Trupach. Hitzewelle im Kreisgebiet: Die Polizei weist in einer Presseinfo nochmals darauf hin, dass man bei den hohen Temperaturen auf keinen Fall  Kinder und Tiere im Auto zurücklassen sollte. Ein Einsatz gestern Nachmittag in Trupbach habe …
Polizei warnt: Keine Handys oder andere elektrische Geräte im aufgeheizten Auto lassen

Unterführung am Bahnhof über das Wochenende gesperrt

Siegen. In der Fußgängerunterführung am Siegener Hauptbahnhof werden am kommenden Wochenende die Graffiti-Werke aufgearbeitet. Dafür wird die Unterführung ab Freitagmorgen, 26. Juli, um 7 Uhr gesperrt. Das teilt die städtische Straßen- und …
Unterführung am Bahnhof über das Wochenende gesperrt