Eigentlich wollten sie nur Fußball gucken 

Außer Rand und Band: 37-Jähriger schlägt in Bad Berleburg mit Glasflasche zu 

+

Bad Berleburg. Am frühen Donnerstagabend (19. September) eskalierte ein Streit unter drei Männern. Gegen 18 Uhr wurde die Polizei in eine Wohnung im Buchenweg gerufen. Dort wollten drei Männer im Alter von 34, 36 und 37 Jahren Fußball gucken.

Der 37-Jährige, der nach dem Genuss hochprozentigen Alkohols ausrastete, schlug mit einer Glasflasche gegen den Kopf seines 36-jährigen Bekannten. Rettungssanitäter versorgten die leichten Verletzungen des 36-Jährigen. Die Polizei nahm den Wüterich in Gewahrsam und fertigte eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare