Betroffen sind die Linien C101 und A645 ab „Niederschelden Hüttenplatz“

Bauarbeiten in Niederschelden: Busse werden umgeleitet 

Niederschelden. Aufgrund von Sanierungsarbeiten auf der B62 und der Siegbrücke in Niederschelden, die am Donnerstag, 14. Februar,  beginnen, muss der Busverkehr in Richtung Eiserfeld ab der Haltestelle „Niederschelden Hüttenplatz“ bis auf weiteres umgeleitet werden.

Busse der Linien C101, A645 Richtung Eiserfeld und Schulbusse zur Grundschule auf dem Hubenfeld fahren ab Haltestelle „Niederschelden Hüttenplatz“ über die HTS bis zur Haltestelle „Niederschelden Jakobstraße“. Von der Haltestelle „Niederschelden Jakobsstraße“ aus in Richtung Eiserfeld fahren die Busse der C101 und A645 den üblichen Linienweg. Die Haltestelle „Niederschelden-Ortsmitte“ Richtung Siegen entfällt. Als Ersatz stehen die Haltestellen „Niederschelden Hüttenplatz“ und „Niederschelden Jakobstraße“ zur Verfügung. 

In Richtung Gosenbach/Oberschelden können die oben genannten Linien über eine Einbahnstraßenregelung den normalen Linienweg befahren. Die Haltestellen Niederschelden Ortsmitte können in der Zeit nicht bedient werden. In Richtung Gosenbach ist eine Ersatzhaltestelle in Höhe der Einmündung „Auf der Burg“ eingerichtet. Bei Fragen oder für weitere Informationen können sich Fahrgäste an den VWS-Kundencenter unter Tel. 0271/31814010 wenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare