Birlenbacher Straße: Brand im Kellerraum eines Einfamilienhauses

+

Geisweid. Am frühen Mittwochmorgen (19. Dezember) kurz vor 4 Uhr kam es zu einem Brandgeschehen im Keller eines Einfamilienhauses an der Birlenbacher Straße.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Fünf Hausbewohner zogen sich durch die Rauchentwicklung leichte Verletzungen zu und wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden in Höhe von 5000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare