Auf Busspur gefahren: Polizei sucht blauen Pkw nach Unfallflucht auf der Sandstraße

+

Siegen. Am Dienstagmorgen(30. April) ist es gegen 9.30 Uhr auf der Sandstraße zu einer Unfallflucht mit zwei Verletzten gekommen.

Ein Bus der Linie R16 fuhr auf der Busspur der Sandstraße in Richtung Hindenburgstraße. Ein blauer Pkw bog unerlaubterweise von der Sandstraße auf die Busspur ab. Dadurch musste die 37-jährige Fahrerin des Busses stark abbremsen, wodurch zwei Fahrgäste stürzten und sich Verletzungen zuzogen. Der blaue Pkw entfernte sich, ohne anzuhalten. Erste Zeugenaussagen beschrieben das flüchtige Auto als blauen Ford mit Siegener Kennzeichen. Das Verkehrskommissariat Siegen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 0271/7099-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare