Erneuter Einbruch in Lebensmittelmarkt in Eisern: Polizei bittet um Hinweise

+

Eisern. In der Nacht zu Dienstag (2. Juli) ist in einen Lebensmittelmarkt in Eisern eingebrochen worden.

Nach den ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei brachen gegen 1 Uhr nachts drei unbekannte Täter die Glaschiebetür zu dem Supermarkt auf. Nachdem sie in den Markt eingedrungen waren, öffneten sie gewaltsam mehrere Schubladen eines im Marktgebäude befindlichen Postschalters. Auf ihrem Beutezug hatten die Eindringlinge es auf Briefmarken und eine niedrige dreistellige Eurosumme abgesehen. Sie hinterließen Schäden in Höhe von rund 500 Euro und entkamen unerkannt. Das ermittelnde Kriminalkommissariat 5 bittet um Hinweise zu verdächtigen Personen oder möglicherweise ein von den Einbrechern benutztes Fahrzeug (Tel. 0271/7099-0).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare