Einbruch in Kiosk am Siegener Bahnhof: Zigaretten im Wert von 13.000 Euro gestohlen 

Siegen.  In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen Unbekannte in einen Kiosk im Siegener Bahnhofsgebäude ein, indem sie dort das Metallgitter eines Fensters demontierten.

Anschließend entwendeten sie aus dem Lagerraum des Kiosk eine größere Anzahl an Zigaretten. Der Beuteschaden wird aktuell auf rund 13.000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271/7099-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare