Einbruchsversuch in Geisweid: Unbekannte flüchteten mit Hantel 

+

Siegen. Zwei noch unbekannte Männer versuchten am Montag gegen 14 Uhr in Geisweid in eine Mehrfamilienhaus-Wohnung in der Adolf-Sänger-Straße einzudringen.

Das Duo wurde vermutlich gestört und ergriff dann die Flucht. Dabei nahm es eine vor der Haustür liegende Hantel mit. Einer der Einbrecher war circa 1,90 Meter groß, der andere etwas kleiner. Beide trugen Mützen, der Größere schwarze Kleidung, der Kleinere graue Sachen. Weitere Hinweise zu dem Duo nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271/7099-0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare