Fallender Siegpegel: Innenstadt-Siegufer ab Dienstag wieder begehbar

+

Siegen. Die Stadt Siegen hat die Stufenanlage an den neuen Ufern der Sieg in der Innenstadt seit Freitag (15. März) vorsorglich gesperrt. Morgen früh (19. März) werden die Sperrungen abgebaut, das Sieg-Ufer ist dann wieder erreichbar.

Aktuell gehen die Wasserstände zurück. Mitarbeiter der städtischen Bauhofs Straßenunterhaltung hatten rund 90 Warnschranken und Hinweisschilder aufgebaut. Der Zugang zur Sieg ist gesperrt, da der Flusspegel an der Messstelle Weidenau nach starken Regenfällen die Ein-Meter-Marke überschritten hatte. Die Vorsichtsmaßnahme erfolgte, da das Wasser in der Sieg eine hohe Strömungsgeschwindigkeit aufweist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare