Kanalbauarbeiten: HTS-Abfahrt "Siegen-Weidenau" ab Freitag gesperrt 

+

Weidenau. Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Siegen (ESi) wird ab dem 18. Februar im Bereich des Bahnübergangs/der Bahnunterführung Weidenauer Straße/ Auf den Hütten Kanalbauarbeiten durchführen.

Die Bauarbeiten dauern eine Woche. Während dieser Zeit werden der Bahnübergang und die Bahnunterführung für Fußgänger und Radfahrer gesperrt. Fußgänger können während dieser Zeit nur über die Straße "Am Eichenhang" die Bahn queren. Für den Autoverkehr wird bereits ab dem 15. Februar die HTS-Abfahrt "Si-Weidenau" (Siegerlandzentrum) aus Siegen kommend gesperrt. Die Zufahrt von der Weidenauer Straße zur HTS wird aber weiterhin möglich sein. Für den Autoverkehr ist eine entsprechende Umleitung ausgeschildert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare