Erheblicher Sachschaden

Lkw-Fahrer kracht auf stehenden Pkw in Siegen - zwei Frauen verletzt

Mit voller Wucht krachte der 7,5 Tonnen Laster in das Heck des stehenden VW-Golf. 

Siegen-Seelbach - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstagvormittag in Siegen-Seelbach. Eine 43-Jährige und eine 39-Jährige wurden verletzt.

Am Samstagvormittag um 10.38 Uhr befuhr eine 43-jährige Pkw-Fahrerin die Freudenberger Straße der L 562 von Seelbach kommend in Fahrtrichtung Lindenberg und musste an der Ampel in Höhe Seelbacher Weiher verkehrsbedingt anhalten, da diese Rotlicht anzeigte. 

Ein hinter ihr fahrender 52-jähriger Lkw-Fahrer versuchte ebenfalls anzuhalten, rutschte aber auf regennasser Fahrbahn gegen das Auto. Die 43-Jährige und eine 39-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf circa 13.000 Euro. Das Auto der 43-Jährigen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare