Dreijähriger vor Auto gelaufen und leicht verletzt

Siegen. Ein dreijähriger Junge lief am Mittwochnachmittag (8. August) in der Maccostraße vollkommen unvermittelt zwischen geparkten PKW auf die Fahrbahn.

Dadurch kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Pkw, bei dem das Kind leicht verletzt wurde. Ein Rettungswagen und der Rettungshubschrauber waren im Einsatz; das Kind wurde behandelt und anschließend in die Kinderklinik Siegen transportiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare