Polizei nimmt zwei mit Haftbefehlen gesuchte Männer fest 

Siegen. Siegener Polizeibeamte konnten am Montag (22. Oktober) gleich zwei mit Haftbefehlen gesuchte Männer festnehmen.

Gegen einen 27-jährigen Mann bestand ein Haftbefehl der Siegener Justiz über sechs Monate Freiheitsstrafe wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz, Diebstahls und Hausfriedensbruch. Und ein 39-jähriger Mann aus Netphen wurde am Montagmorgen in Weidenau an einer Bushaltestelle festgenommen. Er muss wegen eines gegen ihn bestehenden Haftbefehls noch zehn Monate wegen Diebstahls und Unterschlagung hinter „schwedischen Gardinen“ absitzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare