Polizei stellt Einbrecher in Geisweid

Geisweid. Eine aufmerksame Bewohnerin meldete der Polizei in der Nacht zu Samstag gegen 3.30 Uhr verdächtige Geräusche aus dem Keller ihres Mehrfamilienhauses "Am Schneppenberg".

Eine daraufhin dorthin entsandte Streifenwagenbesatzung konnte zunächst an mehreren verschlossenen Kellerraumtüren Aufbruchspuren feststellen und dann im weiteren Verlauf von Durchsuchungsmaßnahmen im Kellerbereich ein junges Pärchen dingfest machen und anschließend der Wache zuführen. Gegen das Duo ermittelt nun das Siegener Kriminalkommissariat 5.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare